Testament und Legate

Ihr Nachlass unterstützt die Forschung gegen Kinderkrebs.
Schenken Sie krebskranken Kindern eine Zukunft – mit Ihrem Testament!

Mit einem Testament sorgen Sie für geliebte Menschen vor. Sie können aber nicht nur Ihre Lieben absichern, sondern auch das Leben von krebskranken Kindern verbessern. Ein Testament zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung spendet Hoffnung auf die Heilung krebskranker Kinder.

Werte hinterlassen
Die St. Anna Kinderkrebsforschung forscht seit 35 Jahren für das Überleben und die Zukunft krebskranker Kinder. Sie können sicher sein, dass Ihre Zuwendung effizient für krebskranke Kinder eingesetzt wird. Ihr Vermächtnis lebt weiter in den Kindern, denen Sie damit das Überleben ermöglichen. Unten auf der Seite finden Sie unseren aktuellen Ratgeber zu Testament und Erbrecht mit ausführlicheren Informationen zum Herunterladen.

Wenn Sie mehr über uns und unsere Arbeit wissen wollen und wie Ihre Spende eingesetzt wird, stehen wir Ihnen für Fragen oder weitere Informationen sehr gerne zur Verfügung und freuen uns immer, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen!

Gerne können wir jederzeit einen Besuchstermin vereinbaren.

Mag. Monika Gabrle
Ansprechpartnerin Erbschaftsangelegenheiten
T: +43 (0)664 54 75 239
E: vererben@kinderkrebsforschung.at

Mag. Jörg Bürger, MBA
Kaufmännischer Leiter
T: 0043 (0)1 40470-4410
E: vererben@kinderkrebsforschung.at

Mag. Andrea Prantl
Verantwortliche Spenderbetreuung
T. +43 (0)1 40470-4001
E: spende@kinderkrebsforschung.at

Wenn Sie die St. Anna Kinderkrebsforschung in Ihrem Testament bedenken möchten, geben Sie bitte unbedingt unseren vollen Namen, Adresse und die Vereinsregisternummer an:

St. Anna Kinderkrebsforschung
Zimmermannplatz 10, 1090 Wien
Zentrale Vereinsregisternummer: 395401202


Zu Ihrer Information: Die St. Anna Kinderkrebsforschung ist ein eigenständiger Verein. Eigentümer des St. Anna Kinderspitals ist das Rote Kreuz, Landesverband Wien.

Wenn Sie Ihr Testament an bestimmte Bedingungen (z.B. Grabpflege) knüpfen möchten, gehen wir sehr gerne darauf ein. Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, gemeinsam können wir besprechen, wie wir Ihre Wünsche erfüllen können.

Ratgeber

Laden Sie sich hier unseren aktuellen Ratgeber zu Testament und Erbrecht herunter

Hier finden Sie die Vorlage zur Vermögensübersicht (PDF)

Wir empfehlen grundsätzlich immer, zur Errichtung eines Testaments einen Notar oder Rechtsanwalt zu Rate zu ziehen. Dieser kann Ihnen helfen, Ihr Testament so zu formulieren, dass es rechtssicher ist und auch Ihre Wünsche bestmöglich umgesetzt werden. Die St. Anna Kinderkrebsforschung kann und darf Ihnen keine Beratung in Rechtsfragen geben. Als Organisation dürfen wir Ihnen auch keinen Anwalt oder Notar empfehlen.

Weiterführende Links
Notariatskammer
Rechtsanwaltskammer
Information von help.gv.at zu letztwilligen Verfügungen (Testamenten)
Aktion „Vergiss mein nicht“
www.erbrechtsinfo.at
www.anwaltfinden.at

Wir empfehlen grundsätzlich immer, zur Errichtung eines Testaments einen Notar oder Rechtsanwalt zu Rate zu ziehen. Dieser kann Ihnen helfen, Ihr Testament so zu formulieren, dass es rechtssicher ist und auch Ihre Wünsche bestmöglich umgesetzt werden. Die St. Anna Kinderkrebsforschung kann und darf Ihnen keine Beratung in Rechtsfragen geben. Als Organisation dürfen wir Ihnen auch keinen Anwalt oder Notar empfehlen.

Weiterführende Links

Ihr Nachlass unterstützt die Forschung gegen Kinderkrebs.