Spendengütesiegel

Die St. Anna Kinderkrebsforschung besitzt seit 2002 das Spendengütesiegel.


Das Österreichische Spendengütesiegel steht für geprüfte Spendensicherheit durch strenge Qualitätsstandards, Transparenz und laufende Kontrolle.

Wir weisen darauf hin, dass unsere Finanzberichte seit Gründung von einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft geprüft und testiert werden. Damit wird der sachgemäße und wirtschaftliche Umgang mit den erhaltenen Spende sichergestellt und bestätigt.

Spendenabsetzbarkeit

 
 
Wichtige Information für Personen, die ihre Spenden steuerlich geltend machen wollen
Liebe Spenderin, lieber Spender!

Möchten Sie Ihre Spenden in Zukunft steuerlich absetzen? Dann brauchen wir Ihre Mithilfe.

Seit 1. Jänner 2017 hat sich die Form Ihres Spendennachweises an das Finanzamt geändert: Sie erfolgt dann automatisch ohne Ihr Zutun. Um Ihre Spenden geltend machen zu können, brauchen wir entsprechend den gesetzlichen Vorgaben Ihren Vor- und Familiennamen (laut Melderegister) sowie Ihr Geburtsdatum.

Ihre Spenden werden von uns an das Finanzamt gemeldet und dadurch automatisch durch das Finanzamt in Ihrer Veranlagung berücksichtigt. FinanzOnline-Nutzer können die übermittelte Spendensumme im elektronischen Steuerakt einsehen. Geben Sie Ihre Veranlagung in Papier ab, sehen Sie in Ihrem Steuerbescheid aufgeschlüsselt, welche Beträge von welcher Organisation berücksichtigt wurden.

 
  • 1. Schauen Sie auf den Melderegisterauszug. Wie ist Ihr Name dort geschrieben?

Wir brauchen Ihren Namen genau so, wie er im Melderegister eingetragen ist. Wenn Sie zum Beispiel „Hans Meier“ angeben, obwohl im Melderegister „Johann Meier“ vermerkt ist, ist die Spendenweiterleitung an das Finanzamt leider nicht möglich. Sie können Ihre Spenden dann nicht absetzen. Bitte achten Sie daher auf die richtige Schreibweise.


  • 2. Halten Sie, wenn möglich, Ihre Spendernummer bereit.

Ihre persönliche Spendernummer finden Sie auf unseren Zusendungen oder auf Ihren personalisierten Zahlscheinen der St. Anna Kinderkrebsforschung. (Bitte beachten Sie: Die ersten sechs Stellen des zwölfstelligen Codes sind Ihre persönliche Spendernummer.)


  • 3. Geben Sie Ihr Geburtsdatum telefonisch oder vial Email bekannt.

Wenn es Abweichungen in der Namensschreibweise gibt, kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch. Tel: 01 40470 4000, E-Mail: spende@kinderkrebsforschung.at

Mehr Informationen über die Spendenabsetzbarkeit NEU finden Sie im Video des BMF – hier